Wir suchen Verstärkung für unser Team!

Verstärken Sie ab Mai 2017 unsere Mannschaft als

Rechtsanwaltsfachangestellte/-r

Wir arbeiten maßgeschneidert

Wir sind eine hoch spezialisierte Anwaltsboutique mit Schwerpunkten im Bereich des professionellen Sport-, Entertainment- und Arbeitsrechts. Unsere Anwälte verfügen in diesen Bereichen über bis zu 35 Jahren an Berufserfahrung.

Auf unsere Expertise vertrauen namhafte deutsche und internationale Fußballclubs, führende Profisportler aus den populärsten Sportarten, bekannte Trainer und Manager, Musiker, Künstler, Plattenlabels, Filmschaffende, aber auch überregional und international aufgestellte Mittelständler und Großunternehmen.

Wir suchen …

Verstärkung für unsere Mannschaft im arbeitsrechtlichen Bereich, der von unserer Partnerin Leonie Frank, Fachanwältin für Arbeitsrecht, verantwortlich geleitet wird.

Ihre Unterstützung erfolgt hauptsächlich in diesem Bereich. Da uns Teamwork sehr wichtig ist, sind aber auch Einsätze in unseren anderen Bereichen möglich.

Gemeinsam gewinnen

Uns ist es wichtig, gemeinsam – als Mannschaft – unsere Ziele zu erreichen. Wir bieten deshalb flache Hierarchien, erwarten aber im Gegenzug von unseren Mannschaftsmitgliedern insbesondere Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Teamfähigkeit.

Fachliches Profil

Sie sollten vor allem über folgende fachliche Expertise verfügen:

  • Zumindest abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/r
  • gute Kenntnisse mit dem Softwareprogramm RA-Micro
  • gute Kenntnisse mit MS Office
  • Erfahrung in Büroorganisation
  • kaufmännisches und betriebswirtschaftliches Verständnis
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (gerne auch online) an unsere Kanzleimanagerin:

Schickhardt Rechtsanwälte
Frau Kathrin Reinl
Seestraße 16
71638 Ludwigsburg

Tel.: 07141 6487-122

reinl@schickhardt-law.com

BLAUE FLECKE FÜR SOZIALE ZWECKE

Sport der Extraklasse und Top-Show-Acts gehören einfach zusammen: 

Das hat die Samstagnacht eindrucksvoll vor ausverkauftem Haus mit fast 4.000 Zuschauern in der MHP-Arena in Ludwigsburg beim Charity-Box-Gipfel bewiesen! 

Nach hartem Kampf holte sich der frühere Profiboxer Luan Krasniqi gegen den heldenhaft kämpferischen Uwe Hück (Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats und stellvertretender Aufsichtsratschef der Porsche AG) den begehrten Gürtel des Charity-Weltmeisters. Die Zuschauer in Ludwigsburg waren begeistert und applaudierten stehend. 

Am Rande des Kampfes kam es zu einem Promi-Schaulaufen für den guten Zweck. Direkt am Ring verfolgten Prominente wie Andrea Berg, Uli Ferber, Udo Lindenberg, Regina Halmich, Ralf Möller und Rea Garvey das Geschehen. Gewinn und Spenden der Veranstaltung gehen zur Hälfte an die Lernstiftung von Uwe Hück und SOS-Kinderdörfer, die Luan Krasniqi seit vielen Jahren tatkräftig unterstützt. Eine besonders großzügige Unterstützung erfolgte durch unsere Mandantin pro aurum aus München, deren Geschäftsführer Mirko Schmidt einen Scheck in Höhe von € 16.000 direkt im Ring übergab. Vielen Dank für die tolle Unterstützung. 

Grund zum Feiern an diesen Abend hatte auch unser Partner Christoph Schickhardt, der sich gemeinsam mit seinem langjährigen Freund und Mandanten Luan Krasniqi über dessen Sieg und die gelungene Veranstaltung am Kanzleisitz Ludwigsburg freute.

Hier geht es zum Interview mit Luan Krasniqi.

Oscar-Nominierung für „The Gruffalo“

Der animierte Kurzfilm mit dem Titel „The Gruffalo“, der im Trickfilmstudio der Studio Soi Filmproduktion GmbH & Co. KG in Ludwigsburg entstanden ist, war einer der fünf nominierten Filme bei der diesjährigen Oscar-Verleihung.

Auch wenn es nicht ganz für die Regisseure des Films, Jakob Schuh und Max Lang, gereicht hat, freue ich mich sehr, dass ich Studio Soi auch bei dieser Produktion wieder begleiten durfte und gratuliere Studio Soi recht herzlich zu diesem Erfolg.